Hardys stellt
sich vor

Hardys — wie alles begann

Hardys Manufaktur wurde 2013 von Helga Frambach mit der Idee gegründet, hochwertiges und natürliches Hundefutter – und später auch Katzenfutter – in Lebensmittelqualität herzustellen. Ausgangspunkt war das jahrzehntelange Leben der Familie Frambach mit ihren Airedale Terriern, sowie der besondere Anspruch der Familie an ihre eigene Ernährung.

»Als Mutter stand die gesunde und ausgewogene Verpflegung meiner Familie stets in meinem Fokus. Gesunde Lebensmittel bildeten die Basis unseres Speiseplans, bestenfalls aus der Region und abgestimmt auf Jahreszeit und Saison. Dieses Bewusstsein betraf jedoch nicht nur die Zweibeiner in unserer Familie. Auch unsere Hunde sollten von einer vollwertigen Ernährungsphilosophie profitieren«

Helga Frambach

Als sich auf dem Markt kein entsprechend natürliches Hundefutter finden ließ, das ihren Anforderungen gerecht wurde, begann Helga Frambach damit, selbst für die Familienhunde zu kochen. Beruflich stark eingebunden, ließ sich der damit verbundene Aufwand jedoch nur schwer in ihren Alltag integrieren.

Helga Frambach und Tilda

Eine Vision von
natürlichem Hunde-
und Katzenfutter in
Lebensmittelqualität

So entstand Helga Frambachs Idee, mit Hardys ihr eigenes Unternehmen zur Herstellung von natürlichem Hundefutter zu gründen – und sich damit auch einer neuen, beruflichen Herausforderung zu stellen. Dank verschiedener Fortbildungen und ihrer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema natürliche Hunde- und Katzennahrung entwickelte sich Helga Frambach zur Expertin auf diesem Gebiet.

»Mein Mann Hans Gerd unterstützte mein Vorhaben von Beginn an, obwohl er selbst sehr erfolgreich sein eigenes Unternehmen leitete und stieg, als Hardys Hundefutter immer beliebter wurde, selbst mit in das Unternehmen ein. Genau wie auch unsere damals bereits erwachsenen Kinder.«

Helga Frambach

Natürliche
Tiernahrung –
Bei Hardys bereits
in 2. Generation

Inzwischen übernimmt mit den Geschwistern Mareike und Jan Frambach die nächste Generation die Führung des Familienunternehmens.

»Mit der Gründung von Hardys, dem stetigen Wachstum und dem Eintritt in den Fach- und Lebensmitteleinzelhandel haben meine Eltern ein solides Fundament für unseren Familienbetrieb gelegt. Mit neuen Ideen möchten wir Hardys nun entwickeln und in die Zukunft führen – behutsam und mit Respekt vor der Gründungsidee unserer Mutter Helga.«

Jan Frambach

»So unterschiedlich die einzelnen Charaktere unserer Familie auch sein mögen: uns alle verbindet ein starkes Vertrauen zueinander und die Leidenschaft für ein Leben mit Hund und Katze.«

Mareike Frambach

Teil des Hardys-„Rudels“ sind heute außerdem die Weimaraner-Hündinnen Tilda und Greta, Retro-Mops Fritz, sowie Katze Minerva und Kater Sirius, die selbstverständlich mit Hardys Katzen- und Hundefutter ernährt werden.

Jan und Mareike Frambach und Christina Osburg
mit Tilda, Fritz und Greta

Doch wer ist eigentlich Hardy?

»Der Name Hardys ist eine Hommage an unseren Hund Hardy: ein typischer Terrier mit eigenem Kopf – eben eine echt starke Persönlichkeit. Mit dem Namen unserer ersten Hundefutter-Reihe ‚Hardys Traum‘ haben wir erstmals die natürliche und hochwertige Futterqualität geschaffen, von der Hardy damals geträumt hat und für die Hardys Hunde- und Katzenfutter bis heute steht. Mit Hardys wollen wir einen Beitrag dazu leisten, dass möglichst alle Hunde und Katzen Zugang zu artgerechter Qualitätsnahrung haben.«

Mareike Frambach

Familie Frambach teilt diese gemeinsame Auffassung und möchte ihr hochwertiges und natürliches Katzen- und Hundefutter in Zukunft allen Tierhaltern anbieten.

»Seit 2013 halten wir aus unserem nordrhein-westfälischen Familienbetrieb die Fäden für Hardys Premium-Hunde- und Katzenfutter in der Hand. Der Firmensitz von Hardys liegt in unserer Heimatstadt Solingen: auf der einen Seite dem Bergischen Land, auf der anderen Seite der Rheinebene zugewandt. Dank des Zugangs ins Grüne fühlen wir uns hier als Familie mit unseren Tieren sehr wohl.«

Hans Gerd Frambach

Zusammen mit ihrem Team wird Familie Frambach auch weiterhin stetig neue Hardys Rezepturen und Ideen für ein gesundes Hunde- und Katzenleben entwickeln.

Hardys Pawprint – 
Nachhaltigkeit bei Hardys

Jegliches unternehmerisches Handeln von Hardys geschieht mit Respekt vor Mensch, Tier und Umwelt. Dies betrifft nicht nur die verwendeten Zutaten für Hardys Hunde- und Katzenfutter, sondern bezieht auch die Auswirkungen auf unsere Umwelt mit ein.

Bei der Entwicklung neuer Produkte betrachten wir stets ihren gesamten Lebenszyklus und überprüfen diesen hinsichtlich der bestmöglichen Schonung natürlicher, tierischer und menschlicher Ressourcen. Wir arbeiten daran, Verpackungsmaterialien immer nachhaltiger zu denken – selbstverständlich unter Berücksichtigung der Produktsicherheit.

Zu Nachhaltigkeit gehört für uns von Hardys selbstverständlich, dass wir uns gegen Tierversuche einsetzen. Aus diesem Grund führt PETA Deutschland uns als Marke, die ohne Tierversuche produzieren lässt.

Wir glauben an eine Zukunft, in der Tiernahrung in Premium-Qualität der alleinige Standard ist und in der Tierhalter überall sorglos zum gesundem Hunde- und Katzenfutter von Hardys greifen können. Als Marke stehen wir ein für Tiernahrung in höchster Qualität die schmeckt, die Umwelt schont, art- und typgerecht ist und somit jeden Tag Freude bringt.

Alle Hardys-Produkte enthalten eine optimal abgestimmte Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Für Katzen zusätzlich auch das für sie so wertvolle Taurin. Zusätze wie Konservierungsstoffe, Bindemittel, Aromen oder Zucker sind nicht enthalten

Bei der Herstellung all unserer Produkte – von Hardys Hunde-Nassfutter sowie unseren natürlichen Hunde-Snacks  über Love Affair Katzennassfutter bis hin zu unseren wertvollen Kräutern – achten wir auf höchste Qualität.

Hardys Produktion

Als Hersteller von natürlichem Futter für Hunde & Katzen entwickeln wir unsere eigenen Rezepte. Für die Prüfung unserer hohen Qualitätsansprüche arbeiten wir mit einem Expertennetzwerk aus Tier-Ernährungsberatern, Tierheilpraktikern sowie Spezialisten aus dem Bereich Tiergesundheit und Lebensmitteltechnik zusammen.

Beim Einkauf der Rohstoffe wird neben hoher Qualität und Frische besonders auf kurze Transportwege geachtet. Außerdem bevorzugen wir für Hardys Hunde- und Katzenfutter heimische Zutaten und legen Wert auf eine faire Preisgestaltung.

In enger Zusammenarbeit mit vertrauten Produzenten stellen wir von Hardys unsere Premium-Tiernahrung in Deutschland her – dies bereits von Beginn der Unternehmensgeschichte an. Langfristigkeit und eine gute Zusammenarbeit sind uns hierbei sehr wichtig.

Hardys Werte

Angetrieben von einer bewussten Lebenshaltung und dem Anliegen, einen positiven Beitrag für Mensch, Tier und Umwelt zu leisten, verfolgen wir von Hardys ein Ziel: Die Gesundheit von Hunden und Katzen zu fördern, ihr Leben durch natürliche Nahrung zu verlängern und somit die Beziehung zwischen Mensch und Tier zu stärken.

Das Ergebnis: Ein rundum gutes Gefühl für Hund, Katze und Halter – und das jeden Tag aufs Neue. Denn beste Freunde verdienen beste Nahrung.

Herz & Verstand

Empathisch, persönlich und stets den Menschen und Tieren zugewandt – diese Prämisse liegt unserem Handeln zu Grunde. Wir verfolgen unsere Vision, Hunde und Katzen mit gesundem, artgerechtem Futter zu versorgen, verantwortungsvoll und zielgerichtet.  

Natürlichkeit & Fortschritt

Wissbegierig und stets offen für Neues – mit Hilfe dieser Eigenschaften entwickeln wir unsere Marke Hardys unablässig fort. Als traditionsbewusstes Unternehmen erdet uns hierbei die enge Verbundenheit mit der Natur. Ehrlichkeit und Authentizität zeichnen das Hardys Team genauso aus, wie der stete Blick in die Zukunft.  

Respekt & Vertrauen

Neben unseren Mitarbeitern bildet die Familie den Kern der Marke Hardys. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Ehrlichkeit und Transparenz – auch dann, wenn wir einmal nicht einer Meinung sind. Jegliches Tun unseres Unternehmens geschieht im Sinne eines respektvollen Umgangs mit Mensch, Tier und Natur.

Kreativität & Begeisterung

Die Passion für hochwertige Tiernahrung und für ein harmonisches Zusammenleben von Hund, Katze und ihren Haltern treibt uns jeden Tag aufs Neue dazu an, unser Bestes zu geben. Wir von Hardys blicken über den Tellerrand hinaus und finden Lösungen dank unkonventioneller Denkweise.

Soziales Engagement von Hardys

Als Unternehmen engagieren wir von Hardys uns für die Umwelt ebenso wie für die Tierwelt. Dies betrifft zum einen unsere Produkte, als auch unser aktives Engagement im Rahmen zusätzlicher Projekte im Bereich Umwelt- und Tierschutz.

Hardys & Presse

Hardys & Presse

Jan Frambach und Mareike Frambach sind
Hardys Ansprechpartner für
Presse-Anfragen. Sie erreichen uns per
E-Mail an hallo@hardys-manufaktur.de
oder telefonisch unter +49 212 232 49 11.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
NEWSLETTER

Abonnieren Sie unseren Newsletter! Melden Sie sich an und genießen Sie 10% auf Ihre erste Bestellung. Informieren Sie sich als Erster über neue Rezepte, Trends und vieles mehr.